Startseite > Schweizer-Franken.ch > Geldwechsel

Geldwechsel


Währungen kauft man am günstigsten da, wo es sie gibt.

Den Schweizer Franken zum Beispiel gibt es in der Schweiz und in Liechtenstein, daher gilt: Wenn Sie in diese beiden Länder geschäftlich reisen oder wenn Sie dort Urlaub machen:

Tauschen Sie nicht zuhause die gesamte Reisekasse in die Währung des Ziellandes, sondern bloß einen kleinen Betrag.

Erst im Reiseland tauschen Sie dann den Rest.

Denn dort ist der Wechselkkurs am günstigsten (in der Regel, die können sich auch vorher erkundigen, wie der Devisenkurs steht und wie die Umtauschkurse bei Ihrer Bank und bei einer Bank in der Schweiz sind).

Weitere Reisetipps:

Sparen Sie bei der Reisekasse und fallen Sie nicht auf Urlaubsfallen herein!

Bei der Reisevorbereitung fängt das Schonen der Reisekasse an. Es gibt viele Dinge, an die denkt man nicht und andere, auf die kommt man nicht.

Wertvolle und nützliche Reisetipps, um Ihre Reisekasse zu schonen, hat es auf:

Reisekasse.ch

 

Login Letzte Änderung:
06.05.2017, 16:20
Powered by CMSimple